Benachrichtigungen in der IBM Connections Cloud

Aus der Reihe: “Beantworte jede Kundenanfrage wenn möglich öffentlich” heute diese Anfrage:

Hallo Herr Bauer, der tägliche Newsletter ist eine gute Einrichtung, insbesondere für alle, die nicht täglich mit Connections arbeiten. Ich bekommen immer einen NL, wenn sich etwas in den einzelnen Communities getan hat – soweit prima. Frau XXX würde auch gerne einen NL bekommen, wenn sich in Communities etwas getan hat, denen sie zugeordnet ist. … geht das und wenn ja, wo haben wir eine Einstellung übersehen (denn aktuell bekommt Frau XXX keinen NL, ich schon, obwohl wir in gleichen Communities sind)

Ich kann hier nur voll zustimmen. Die Möglichkeit einen auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmten Newsletter zu definieren ist wirklich ein essentielles Merkmal um das Wichtige vom weniger Wichtigen trennen zu können.

Also: Ja das geht und recht einfach. Wenn man rechts oben bei seinem Bild im Dropdown den Punkt “Benachrichtigungseinstellungen” auswählt

Connections Cloud Notifications

kann man die Vorgaben ändern. Zum einen kann man benachrichtigt werden wenn man mit der @-Funktion in Status Updates erwähnt wird oder wenn jemand auf meine Inhalte kommentiert. Darüber hinaus kann man festlegen ob man über Änderungen in seinen Communities, Dateien, Blogs….. benachrichtigt werden möchten und natürlich auch unterschiedliche Frequenzen dazu angeben.

Man verpasst also nichts, wenn man nicht regelmäßig seinen Status explizit prüft.

Connections Cloud Notifications

21.01.2016
Kategorie / Connections / Social /