IBM Verse Look and Feel personalisieren

Es gibt Situationen in denen mal als technisch versierter Endanwender das Aussehen von Webseiten verändern möchte ohne Zugriff auf die Formatierungen auf dem Server zu haben.

In meinem Fall möchte ich mein produktives IBM Mail File für Demonstrationen von IBM Verse verwenden und sicherstellen, das keine sensitiven Daten in Nachrichten für den Beobachter sichtbar sind. Der Inhalt soll also “unscharf” sein aber Menüs und normalen Funktionen gut lesbar bleiben.

Für den Webbrowser Chrome gibt es das Plugin Stylebot. In diesem Plugin kann man CSS Klassen der Webanwendungen verändern, abspeichern und für andere bereitstellen.

Das Erstellen dieser Anpassungen ist recht komplex aber wenn man auf ein definiertes Style zugreifen kann ist es recht einfach.

Nach der Installation des Plugins erscheint rechts oben neben der URL Leiste ein Button “CSS”

IBM Verse Stylebot

Und dort kann man ein Style suchen und laden

IBM Verse Stylebot

Möchte man wieder auf die “normale” Darstellung wechseln gibt es den Button “Remove Style”

So kann ich für die typischen Seiten einer Demonstration Mail Metadaten und Inhalte “verschleiern”.

Bitte vor der eigenen Verwendung noch einmal prüfen. Wenn Sie noch Punkte finden die fehlen bitte kurz mitteilen dann nehme ich die auf.

IBM Verse Stylebot

04.02.2016
Kategorie / Verse / Geek /