IBM Connections Cloud Support Funktionen

IBM stellt den Kunden der IBM Connections Cloud umfangreiche Unterstützung für technische Fragen mit Zugang zu einem globalen Expertennetz bereit die im Rahmen der Subscription enthalten sind. Über diesen Basissupport hinaus gibt es auch Optionen für besonderen Anforderungen in einem Premier Support.

Der Basissupport enthält

  • ein Wiki, Foren und weitere Inhalte zur Selbsthilfe
  • Dashboard für Servicestatus mit Zeitplänen für geplante Wartungsfenster
  • Monatliche Schulungsworkshops und Demos
  • Telefonische Unterstützung

Administratoren können über ein Support-Portal, per E-Mail oder telefonisch Serviceanforderungen auf Deutsch und Englisch öffnen. Support in deutscher Sprache steht während der allgemein geltenden Geschäftszeiten in Deutschland von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr, außer an Feiertagen, zur Verfügung. Im Basissupport wird eine Antwortzeit von 2 Stunden angestrebt.

Weitere Informationen zu den Supportoptionen werden hier und zu dem technischen Support hier bereitgestellt.

Über den Basissupport hinaus bieten wir den IBM Connections on Cloud Premier Support für unsere Kunden an. Dieser enthält alle im Basissupport enthaltenen Leistungen und darüber hinaus priorisierte Antwortzeiten von 30 Minuten (Prio 1) / 1 Stunde (Prio 2) / 2 Stunden (Prio 3). Die pro aktive Unterstützung beinhaltet unter anderem:

  • 2 Webinars pro Quartal zu Neuigkeiten, Plänen und Best Practises
  • besondere Kommunikationspläne für “VIPs”
  • moderierte Foren und Communities

Ein zugewiesener Premium Support Manager kennt Ihre Umgebung und Geschäftsanforderungen und erleichtert die Zusammenarbeit im Supportfall. Zusammengefasst erhalten Kunden mit dem Basissupport und dem erweiterten Support Angebote für unterschiedliche technische und organisatorische Anforderungen unsere Kunden.

24.07.2016
Kategorie / ConnectionsCloud / Support /